Auf dieser Seite möchten wir Ihnen unsere Angebote für den Herbst 2017 vorstellen. – Anmeldungen nehmen wir gern telefonisch entgegen. Sofern Sie sich per Fax oder Brief anmelden möchten, nutzen Sie bitte das Formular.


Gottesschimmer

Lesung aus dem Gedichtband
von Lisa F. Oesterheld

„Schreiben heißt Warten.
Vertrauen aufs kommende Wort.
Es trägt.“

Nach der Lesung gibt es einen kleinen Umtrunk und Zeit für Resonanz.

Vortragende:
Lisa F. Oesterheld und
Michael Oesterheld

Eintritt:
Es wird um eine Spende gebeten.

Termin:
Freitag, 10. November 2017, 19:30 Uhr

Angebot Nr. 118b

Eine Anmeldung ist nur für größere Gruppen erforderlich.

„Wohin gehst du, Fremder?
Wohin führt dein Weg?“ –
Märchen für Erwachsene

Vom Suchen und Finden und dem Geschenk
des Lebens. Vorgetragen von Heide Reuter-Siegmann, Quakenbrück

Zielgruppe:
alle Interessierten

Eintritt:
5,– €

Termin:
Sonntag, 19. November 2017, 17 Uhr

Angebot Nr. 118a

Eine Anmeldung ist nur für größere Gruppen erforderlich.


Die Versöhnung mit meinem Inneren Kind und meinen Eltern

„Wahrlich, ich sage euch, es sei denn, dass ihr euch umkehret und werdet wie die Kinder, so werdet ihr nicht ins Himmelreich kommen.“ Mt 18,3

Das Innere Kind ist die Schlüsselfigur unserer Gefühlswelt und unserer meist unlösbar erscheinenden Lebensprobleme. Es ist dafür verantwortlich, ob wir zu starken und liebesfähigen oder passiven Menschen werden. Es hat sogar darauf Einfluss, wie gut oder schlecht unser Körper funktioniert. Es bestimmt auch darüber, ob und wie wir unsere Ziele angehen oder erreichen.

Im Seminar streben wir eine Versöhnung mit ihm und unseren Eltern an, weil es sich immer wieder zeigt, dass dies die Basis für ein gelingendes Leben ist. Das Seminar arbeitet mit gestalttherapeutischen Methoden und christlichen Motiven. Bitte bequeme Kleidung, eigene Decke, Kissen und wenn möglich ein Kuscheltier mitbringen.

Zielgruppe:
alle Interessierten

Leitung:
Andreas Reinold, verheiratet, Vater von vier Kindern, kath. Diplom-Theologe und Heilpraktiker für Psychotherapie, Ausbildung in Tiefenpsychologie, Logotherapie, Gestalttherapie, Psychoonkologie und Religionspädagogik. Weiterbildung in Gesprächs­therapie, systemischer Therapie, Hypnose und Krisenintervention. Seit vielen Jahren tätig als Gesprächstherapeut in eigener Praxis in Paderborn und München und klinisch in der psychoonko­logischen Begleitung. Mehr Infos unter:
www.christlich-fundierte-psychotherapie.de

Kosten:
Unterkunft (EZ) und Verpflegung 96,50 €,
Kursgebühr 200,– €


Zeitraum:
Freitag, 1. Dezember 2017, 18 Uhr,
bis Sonntag, 3. Dezember 2017, 13 Uhr

Angebot Nr. 119

Jetzt per E-Mail
anmelden.

Foto: fotolia.com

Achtsam sein – was ich aus meinem Leben mache!

Bibliodrama-Wochenende zum Gleichnis von den zehn Jungfrauen

Mt 25,1-13

Im bibliodramatischen Zugang zur Bibel begeben wir uns gemeinsam mit einer Gruppe in das Wechsel­spiel von Text und eigenem Erleben.

Zielgruppe:
alle Interessierten

Leitung:
Gisela Kemmer, Mettmann, und Pater Ludger Werner SM, Passau

Kosten:
Unterkunft (EZ) und Verpflegung 96,50 €,
Kursgebühr 100,– €


Zeitraum:
Freitag, 8. Dezember 2017, 18 Uhr,
bis Sonntag, 10. Dezember 2017, 13 Uhr

Angebot Nr. 120

Jetzt per E-Mail
anmelden.


Winter 2017/18
Frühjahr 2018, Sommer 2018, Herbst 2018

Angebote, ganzjährig: auf Anfrage.

Gottesdienste



Exerzitienhaus Ahmsen
Am Kloster 8
49774 Lähden-Ahmsen

Telefon: 05964 93990, Fax: 05964 939911


Willkommen!

Angebote: Programm

Das Haus

Das Team

Bilder

Anmeldung

Kontakt und Anfahrt

Spiritualität

Die Gemeinschaft Christlichen Lebens

Sitemap